Fünfundachtzig und aktiv wie immer!

Heute feiert Wolf, unser Ehrenvorsitzender, seinen 85. Geburtstag. Wir gratulieren!

Seit seiner Jugend paddelt er. Früher als Wildwasserpaddler, heute als Wanderfahrer. Und zwar nicht nur auf Tagestouren, sondern jedes Jahr auch auf Gepäckfahrten. Kaum ein fahrbarer Fluss Europas ist ihm unbekannt: Rhein, Donau, Elbe, Havel, Weser, Loire … Bis heute hat er mehr als 60 000 km im Boot zurückgelegt. Schon viele Jahre wird sein Name auf der jährlichen Bestenliste der KPG geführt.

Seit zwei Jahrzehnten trifft er sich jeden Mittwoch mit anderen Rentnerpaddlern, um einen unserer „Hausbäche“ zwischen Colmar und Karlsruhe zu befahren. Aber auch der Paddelnachwuchs liegt ihm am Herzen: Wie schon mehrmals in den Vorjahren, bringt er derzeit Schülern des Kehler Einstein-Gymnasiums im Rahmen der Projekttage das Kajakfahren bei.

Wolf ist über die KPG hinaus sehr bekannt. Den Paddlern der Region und vielen Gäste der KPG ist sein Name geläufig als Verfasser des Paddelbreviers „Flussperlen am Oberrhein“ – vor kurzem in dritter Auflage (!) erschienen.

Jahrelang Vorsitzender der KPG, hat er sich intensiv um den Verein und das Bootshausgelände gekümmert. Wenige, die vom Rhein herkommend hier anlegen, wissen dass der hölzerne Anlegesteg einem Engagement zu verdanken ist. Heute nimmt er als Beirat an den Entscheidungen des KPG-Vorstandes teil.

Wir wünschen ihm noch viele aktive Paddeljahre!

W. Mahler, 26. Juli 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.