Bestes Wetter beim Anpaddeln

Im Gegensatz zum Vorjahr können wir unser Paddeljahr wie geplant starten. Wie fast schon traditionell starten wir unser Anpaddeln in Ottenheim. Leider ist der Wasserstand nach der ersten Umtragestelle recht niedrig. An einigen besonders flachen Stellen sitzen die Boote auf Kies oder Schlamm auf. Aber mit etwas Kraft und Geschick muss niemand aussteigen. Gegen Mittag erreichen wir das Angelheim in Ichenheim. Dort wird gerastet und wer will kann sich im Anglerheim erfrischen und eine Kleinigkeit essen. Die Weiterfahrt nach Goldscheuer geht zügig und ohne Zwischenfälle. Für einen kleinen Teil der Gruppe ist dort die Fahrt zu Ende. Die anderen setzen…

Hauptversammlung am 25.03.

Der 1. Vorsitzende Stefan Kaiser konnte erfreulicherweise fast 40 Teilnehmer zur diesjährigen Hauptversammlung begrüßen. Seit der letzten Versammlung, die wegen der Pandemie erst im September stattfinden konnte, ist lediglich ein gutes halbes Jahr vergangen. Leider hat der Verein in dieser kurzen Zeit zwei Vorstandsmitglieder durch Tod nach längerer Krankheit verloren. Durch eine Schweigeminute wurden Patrick Müller und Stefan Waldmann gedacht. In seinem Rechenschaftsbericht konnte eine stabile Mitgliederentwicklung vermeldet werden. Leider sind im Winter die Bilderabende ausgefallen.   Der Bericht der Kassenwartin für 2021 fiel trotz Corona positiv aus. Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden jeweils eine Urkunde sowie eine Flasche Wein…

Das große Schaffen!

Sechzehn Leute – so viel kamen wohl noch nie zu einem Arbeiteinsatz. Wie in jedem Frühjahr standen auch heuer wieder Reinigungs- und Reparaturarbeiten an. Elektrische Leitungen wurden überprüft, Fenster geputzt, Müll eingesammelt, Hof gefegt (bzw. „leergeblasen“), Bäume geschnitten, ja sogar die Spinnweben von der Decke des Bootslagers abgesaugt. Und es kamen passende Geräte zum Einsatz, selbst ein Traktorengespann stand auf dem Hof. Die anschließende Brotzeit war wohlverdient! Text: Willi Mahler / Bilder: Ulrike Plesse